Ziele erfordern Mut

Coaching, Mediation und Moderation: Zielmanagerin Wiesje Vornberger

Als begeisterte Marathonläuferin weiß ich, wie schwer es ist, sich ein weit entferntes Ziel zu setzen und den ersten Schritt zu wagen. Auch um berufliche und persönliche Ziele zu erreichen, bedarf es den Mut, sich in Bewegung zu setzen. Deswegen ist es hilfreich, das richtige Ziel für sich zu finden – denn nichts ist motivierender, als ein Ziel vor Augen zu haben.

 

Für die Mediengruppe RTL Deutschland bin ich seit 2020 im Bereich Strategie als Consultant "Creativity & Innovation" tätig. New Business Opportunities und die Durchführung der Proof of Concepts sind hier meine Hauptaufgaben. Im Greenhouse Innovation Lab, ein Unternehmen von Gruner+Jahr und der Mediengruppe RTL, bin ich zudem als "Business Innovation Lead" tätig. Zuvor war ich drei Jahre im Qualitätsmanagement der Firma infoNetwork GmbH, einem Unternehmen der Mediengruppe RTL Deutschland, beschäftigt. Change Management und die Frage, wie sich die Anforderungen des "Digitalen Wandels" kreativ und innovativ bewältigen lassen, waren meine Kerngebiete.

 

Von Haus aus Journalistin, arbeite ich seit über 20 Jahren in der Medienbranche. Ich war als Radio-Moderatorin, TV-Reporterin und Redakteurin, sowie in leitenden Positionen tätig. Meine Erfahrungen vor und hinter der Kamera lasse ich auf Wunsch gerne in meine Arbeit einfließen. An der RTL Journalistenschule arbeite ich als Dozentin, Trainerin und Coach.

 

"Innovation, Agilität und Kreativität" sind wichtige Faktoren, die ich im Coaching, in der Mediation und Moderation als Mittel zum Ziel, aber gerne auch als Ziele selbst einsetze. Ich bin Certified OKR-Master, Certified ScrumMaster®, CSM®, Certified Product Owner®, CSPO® und ausgebildet im Bereich Certified Agile Leadership I, CAL I bei der ScrumAlliance®. Zudem bin ich zertifiziert in den Bereichen "Agile Business Development Management" und "Geschäftsmodell-Innovationen mit Lean Startup" am Institute für Sustainable Leadership & Change, in Kooperation mit der Hochschule Fresenius, University of Applied Sciences.

 

Eine eigens entwickelte, agile Methode zur Ideenfindung finden Sie unter: www.rapidmindmovement.de

  

Meine Ausbildungen zum zertifizierten systemischen Coach und zur zertifizierten Mediatorin habe ich am IfaP – Institut für Angewandte Psychologie bei Prof. Dr. Manuel Tusch absolviert, der für mich ein wichtige Inspirationsquelle in Hinblick auf eine ganzheitliche Betrachtung von Menschen und Ihren Anliegen ist.

 

An der Fachhochschule Münster bin ich Lehrbeauftragte für Beratung, Mediation und Coaching.

 

Beruflich verfolge ich das Ziel, Menschen voranzubringen, Win-Win-Situationen zu schaffen und Veranstaltungen zum Erfolg zu führen. Ein menschliches Miteinander und gelingende Feedback-Kommunikation sind daher wichtige Ziele für mich und meine Arbeit mit Ihnen.

 

Mein WHY-Statement finden Sie hier.

 

Meine Prämisse ist: Je schneller sich die Dinge verändern, desto mehr Gelassenheit und Achtsamkeit sollten wir ihnen entgegenbringen. Veränderung allein bedeutet nicht direkt Verbesserung. Daher lohnt es, den Status quo auf den Prüfstand zu stellen, um anschließend das Tempo mitgehen zu können. So lassen sich Ziele und Wege ableiten, die zu echtem Fortschritt und Mehrwert führen.

 

Der Marathon hat mir die Erkenntnis gebracht, dass es nichts Schöneres gibt als Ziele: Sie treiben uns an, halten uns lebendig, machen uns neugierig und kreativ. Ziele erweitern unseren Horizont und sind immer auch der Anfang von etwas Neuem.

 

Ich wünsche Ihnen von Herzen, dass Sie ein Ziel finden, für das sich der Weg lohnt, und dass Sie den Mut finden, diesen Weg anzutreten. Wagen Sie den ersten Schritt – Ihre Ziele werden Ihnen entgegenkommen.

 

Wiesje Vornberger